FWG2019/ April 26, 2019/ Uncategorized/ 0Kommentare

Ein Leben ohne Einsatz für mein Heimatdorf Sinspelt und meine Mitmenschen ist für mich schlichtweg unvorstellbar. So war ich bis zu meinem altersbedingten Ausscheiden 45 Jahre Mitglied der Feuerwehr Sinspelt, davon 35 Jahre als stellvertretender Wehrführer. Ebenso bin ich nun schon insgesamt 30 Jahre Mitglied im Gemeinderat und darf seit 5 Jahren die Bürgerinnen und Bürger Sinspelts als Bürgermeister vertreten.
Mein Antrieb für die politische Arbeit auf Gemeinde- und Verbandsgemeindeebene ist die Vorstellung, dass wir Bürger uns einsetzen müssen, wenn wir etwas in unseren Dörfern bewegen wollen.
Als Landwirt ist die Stärkung der Landwirtschaft in unserer ländlichen Region mein wichtigstes Ziel. Dazu gehört in der heutigen Zeit aber auch der Ausbau der erneuerbaren Energien, gerade auf ertragsschwachen Flächen. Denn so lassen sich nicht nur Arbeitsplätze sichern, sondern langfristig auch neue Arbeitsplätze vor Ort schaffen.

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*